Sitecore E-Commerce Services 2.0

Die Sitecore E-Commerce Services (SES) beinhalten zahlreiche E-Commerce-Funktionen, die den Aufbau und die Verwaltung komplexer und leistungsfähiger E-Commerce-Lösungen ermöglichen. Durch die SES wird die notwendige, grundlegende Infrastruktur bereitgestellt, um E-Commerce-Websites mit dem Sitecore CMS zu bauen. Dabei nutzen die SES die Leistungfähigkeit des Digital Marketing System, um Besucher auf der Website zu tracken und zu segmentieren. Dieses Vorgehen erlaubt eine gezielte, zielgruppenspezifische Ansprache der potentiellen Kunden und ermöglicht damit eine Erhöhung der Conversion.

Mittlerweile hat Sitecore die Version 2.0 der E-Commerce Services (SES) veröffentlicht. Im Vergleich zur Vorgängerversion wurden einige Bereiche in Sitecore E-Commerce Services 2.0 grundlegend überarbeitet bzw. hinzugefügt.

Die Highlights der neuen Version von E-Commerce Services 2.0 sind:

  • Das neu entwickelte Order Management zur Vereinfachung der täglichen Arbeit von Order Managern und Kundenservice durch den Einsatz eines neuen, aufgabenbasierten User-Interface.
  • 3 neue APIs, die ein verbessertes Core-Order Management, Visitor Order Management und Merchant Order Management ermöglichen.
  • Ausdruck von Bestellbestätigungen.
  • Order Management, das über den Browser direkt zugänglich ist. Der etwas umständlichere Zugang über den Sitecore Desktop kann damit umgangen werden.

 

Welche Vorteile bietet der Einsatz von Sitecore E-Commerce Services gegenüber weiteren E-Commerce Systemen?

  • Sowohl die Website als auch der Web-Shop basieren auf ein und derselben Plattform. Dies erlaubt einen effizienten Betrieb und vereinfacht die Wartung des gesamten Systems.
  • Eine einheitliche Bedienbarkeit für Editoren und Entwickler vereinfacht die tägliche Arbeit mit dem System und ermöglicht eine bestmögliche Zusammenarbeit.
  • Optimierung der User Experience, da keine Sprünge zwischen verschiedenen Systemen erforderlich sind.
  • Hohes Cross-Selling-Potential, da Empfehlungen auf Basis des Userprofils aus dem CMS ausgesprochen werden können.
  • Der Einsatz einer einheitlichen Lösung erlaubt ein echtes Digital Marketing über alle Kanäle hinweg.

 

Durch die Version 2.0 konnten die Sitecore E-Commerce Services weiter verbessert werden und an Funktionenreichtum und Benutzerfreundlichkeit zulegen.