Namics launcht Digital Marketing Kampagne mit Sitecore DMS

Digital Marketing

Neue Tools, neue Möglichkeiten, aber fehlende Integration? Unter digitalmarketing.namics.com stellt Namics einen Quicktest zur Verfügung, der Marketers dabei hilft, die eigene Reife im digitalen Marketing einzuschätzen. Anhand von wichtigen Studien aus dem Bereich erhält der User eine fundierte Einordnung seines eigenen Status Quo und erfährt, welche Schritte am schnellsten zu Verbesserung führen.

Web Forms for Marketers + Digital Marketing Suite = Quicktest

Um den Digital Marketing Test und die Auswertung möglichst weitgehend mit den Sitecore Bordmitteln zur Personalisierung von Inhalten umzusetzen, musste das Web Forms for Marketers Tool leicht ergänzt werden. Bisher war die Vergabe von Profile Values nur für ein ganzes Formular möglich – durch die Anpassung kann nun eine Antwort jeweils auf bestimmte Profile Keys einzahlen. Somit sammelt der User während des Ausfüllen des Tests Punkte in einem Profil, dass in die 5 Bewertungskategorien Organisation, Technologie, Prozesse, Aktivität und Strategie aufgeteilt ist. Die Multistep-Formular Funktion wurde mittels Frontend gelöst.

Fragebogen mit Web Forms for Marketers

Für den Fragebogen wurde das Web Forms for Marketers Modul modifiziert

Personalisierung in Auswertung und E-Mail

Für die Anzeige der Auswertung wird die Sitecore Personalisierung verwendet. Das bedeutet, je nachdem wie viele Punkte der User in den einzelnen Kategorien gesammelt hat, werden unterschiedliche Texte auf der Ergebnisseite angezeigt. Gleichzeitig lässt sich diese Personalisierungsfunktion auch für verschickte E-Mails verwenden. Wir waren positiv überrascht, wie einfach und schnell man diese relativ komplexe E-Mail personalisieren konnte. Der Email Campaign Manager 2.0 hat uns dabei wirklich begeistert.

A/B-Testing & Targeting

Um den Usern verschiedene Inhalte anbieten zu können, wurde das integrierte Multivariat-Testing von Sitecore benutzt. Es variieren Zitate und verschiedene Texte auf der Seite. Zudem wird die Anzeige der jeweiligen Kontaktperson IP-basiert gesteuert und liefert für Deutschland und Schweiz unterschiedliche Personen aus.

Kampagnen & Conversion

Mittels spezieller URLs und definierter Goals können wir live beobachten, wie gut einzelne Werbemittel externer Massnahmen  funktionieren und diese in Dashboardansichten begutachten.

So sieht das Executive Dashboard in Sitecore aus

So sieht das Executive Dashboard in Sitecore aus

 Form Dropout Reports

Im Web Forms for Marketers sind sogenannte Form Dropout Reports integriert. Diese Auswertung der Formulare erlaubt uns zu sehen, ob und an welcher Stelle Besucher das Formular nicht weiter ausfüllen – dies kann Hinweise liefern, wenn ein Formular zu kompliziert ist.

Lead Reports

Die sogenannte Engagement Analytics Software der Sitecore DMS löst die IP Adresse der Besucher nach Provider auf und liefert so Hinweise darauf, aus welchen Firmen Zugriffe auf die Website erfolgen – für ein B2B Unternehmen ein möglicher Weg, Kundenpotenziale zu entdecken.

Fazit

Mit dem Einsatz der Digital Marketing Suite mit all seinen Features kann die Website Performance verbessert werden und mögliche Konversions-Hürden erkannt. Mit sauber konzipierten KPIs lassen sich Performance Dashboards konfigurieren, die aussagekräftige Zahlen zu Kampagnen und erreichten Zielen liefern.

Die Konfiguration von Personalisierung, A/B-Testing, Kampagnen und Emails haben problemlos und einfach funktioniert. Hingegen ist die Analytics-Lösung von Sitecore im Vergleich zu Google Analytics nicht ganz so intuitiv zu bedienen, bietet aber wertvolle Insights, wenn KPIs richtig eingesetzt werden.

Machen Sie jetzt den Digital Marketing Quicktest und erfahren Sie wo Ihre digitalen Projekte stehen. Gerne stellen wir Ihnen auch Sitecore und die Digital Marketing Suite persönlich vor – kontaktieren Sie uns!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>